• Logo
  • Mein profil
  • 7 Stück
    206,56 €
Pro-nožky.cz
 Empfehlungen für Sie

Achten Sie auf geschwollene Füße im Flugzeug. Vergessen Sie nicht, Fußausrichtungssocken für Ihren Urlaub einzupacken

  • hinzugefügt: 17.06.2024   |   780 gelesen / angezeigt

Lange Flüge in den Urlaub können nicht nur langweilig sein, wenn man keinen Spaß hat, sondern auch für den Körper anstrengend sein. Besonders für Ihre Füße. Nicht umsonst heißt es, dass man im Flugzeug bequeme Schuhe tragen und bei Bedarf die Schuhe ausziehen soll. Die Füße neigen dazu, während des Fluges anzuschwellen. Lesen Sie unsere Tipps, wie Sie geschwollene Füße bekämpfen können und warum Sie nicht vergessen sollten, die Fußausrichtungssocken in den Urlaub mitzunehmen. 


Warum schwellen die Füße im Flugzeug an

Wenn Sie zu weiter entfernten Zielen fliegen, sind Ihre Fußmuskeln aufgrund des langen Sitzens weniger aktiv. Menschen mit sitzenden Tätigkeiten können das gleiche Problem haben. Langes Sitzen verlangsamt die Blutzirkulation und führt zu einer Flüssigkeitsansammlung in den Beinen, die Schwellungen verursacht. Außerdem kann die trockene Luft im Flugzeug zu Dehydrierung führen und Ihre Schwellungsprobleme verschlimmern. Wenn dann noch eine unzureichende Flüssigkeitszufuhr während des Fluges oder gar Alkoholkonsum hinzukommt, wird die Dehydrierung noch verstärkt, was ebenfalls zu Wassereinlagerungen im Körper führt.

Manche Menschen neigen im Flugzeug eher zu geschwollenen Füßen, andere weniger. Betroffen sind vor allem:

  • Diabetiker
  • schwangere Frauen
  • Raucher
  • Senioren
  • übergewichtige Menschen

Die Schwellung der Füße äußert sich durch eine Zunahme des Umfangs im Bereich der Zehen, des Ristes und des Knöchels. Die Schuhe fühlen sich eng an und am Saum der Socken können sich Druckstellen bilden. Schwellungen an den Füßen können mit erhöhter Empfindlichkeit, Schmerzen, einem Gefühl von schweren Füßen oder sogar Kribbeln einhergehen. 


Wie man Schwellungen während des Fluges verhindert

Wir haben die Schlüsselrolle der richtigen Flüssigkeitszufuhr bzw. die negativen Auswirkungen der Dehydrierung erwähnt. Bitte achten Sie daher vor dem Abflug und auch während des Fluges auf eine regelmäßige Flüssigkeitszufuhr. Die Flüssigkeitszufuhr ist entscheidend für eine gute Blutzirkulation und die Vermeidung von Wassereinlagerungen. In diesem Zusammenhang sollten Sie Ihren Salzkonsum einschränken, insbesondere wenn Sie mehr Salz essen oder salzige Lebensmittel bevorzugen. 

Wählen Sie bequeme Schuhe, die Ihren Füßen genügend Platz bieten, oder ziehen Sie sie während des Fluges aus. Sie müssen nicht unbedingt Barfußschuhe wählen, aber ein Schuh, in dem Sie keine verkrampften Zehen haben und in dem Ihr Fuß gut "atmen" kann, ist ausreichend. Das Gleiche gilt für Socken. Auch zu enge Socken können sich während des Fluges negativ auf Ihre Füße auswirken. 

Ein weiterer Ratschlag ist, während des Fluges die Position des Körpers zu wechseln. Gehen Sie zum Beispiel auf die Toilette, machen Sie einen Spaziergang im Flugzeug oder strecken Sie sich. Alternativ können Sie die Position Ihrer Füße während des Fluges ändern. Dadurch werden Ihre Füße besser durchblutet. 


Fußausrichtungssocken für bequemes Reisen

Vergessen Sie nicht, Ihre Fußausrichtungssocken für die Reise einzupacken. Man kann sie auch während des Fluges tragen, aber sie dienen auch als sofortige Erleichterung in den ersten Stunden nach der Landung oder nach einem anstrengenden Reisetag. 

Wie Sie wissen, lindern die Fußausrichtungssocken Verspannungen in den Füßen, verbessern die Durchblutung und reduzieren dank der Zehentrenner das Risiko von Schwellungen. Sie sorgen dafür, dass die Füße und Zehen beweglich und flexibel bleiben und weniger schmerzen. Wenn Sie unter schweren Füßen, Schwellungen oder Deformierungen leiden, können die Fußausrichtungssocken nicht nur auf Reisen ein idealer Begleiter sein.

TIPP: Bei geschwollenen Füßen sind die Fußausrichtungssocken Extra-Stretch mit einer lockeren Passform ideal.


Weitere Tipps für geschwollene Füße nach der Ankunft

Nach der Ankunft genießen Sie eine Massage mit einer lauwarmen Dusche, die Sie auch mit warmem Wasser abwechseln können. Gehen Sie barfuß am Strand, wenn er felsig ist, wird er Ihre Füße wunderbar massieren. Aber auch im Sand schaffen Sie das. Schwimmen, ob im Meer oder im Schwimmbad, kann ebenfalls zur Erholung der Füße beitragen. Vergessen Sie natürlich nicht, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen.

In der Regel ist die Schwellung vorübergehend, aber wenn sie anhält oder deutlich asymmetrisch ist, kann sie auf ein ernsteres Problem wie eine Venenthrombose hinweisen. Wenn die Schwellung auch einige Stunden nach der Landung nicht zurückgeht, ein Bein stärker geschwollen ist als das andere, die Schwellung stärker schmerzt oder Ihre Haut im Bereich der Schwellung gerötet und heiß ist, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Über die geschwollenen Füße haben wir weiter geschrieben:


 

    Derzeit gibt es kein Kommentar vorhanden

    Kommentar hinzufügen
     Meistverkaufte Produkte
      • Fußausrichtungssocken GREEN
      • Adjustační ponožky GREEN
      • Die Original-Fußausrichtungssocken dienen als therapeutisches Hilfsmittel bei Hallux valgus, Hammerzehen, krum...
      • mit MwSt.22,95 €
      • mit MwSt.22,95 €
      • mit MwSt.22,95 €
      • mit MwSt.22,95 €
      • mit MwSt.22,95 €