• Logo
  • Mein profil
  • 7 Stück
    257,05 €
Pro-nožky.cz - Adjustační ponožky
 Empfehlungen für Sie

Fußausrichtungssocken in der Praxis: So haben sie Zuzana T. und anderen Menschen geholfen

  • hinzugefügt: 29.09.2020   |   700 gelesen / angezeigt


Es freut uns, wenn wir sehen, dass unseren Kunden mit den Fußausrichtungssocken wirklich geholfen wird. Von Zeit zu Zeit teilen einige Kunden ihre Erlebnisse mit uns, beispielsweise durch Bewertungen auf Facebook. Manchmal schreiben uns zufriedene Kunden auch direkt, wie im Fall der Physiotherapeutin Mgr. Tatiana Bošková, die ihre Erfahrungen mit einer ihrer Patientinnen namens Zuzana T. mit uns geteilt hat. Schauen Sie sich auch noch sonstige Erfahrungen unserer Kunden an. 


Zunächst die Worte Tatiana Bošková

Mag. Tatiana Bošková ist eine Physiotherapeutin, die seit 2009 in der Branche tätig ist. Sie beschäftigt sich überwiegend mit Kindern, die an Skoliose erkrankt sind, und mit Frauen, die an Inkontinenz leiden. Bei ihrer Arbeit aber stieß sie auf die Tatsache, dass der Fuß einen großen Einfluss auf die Therapie hat, bzw. die Fußstellung und deren Form selbst. Infolge der schlechten motorischen Entwicklung führt dann eine Belastung durch falsch gewähltes Schuhwerk oft zu Deformationen der Füße. Tatiana teilte mit uns folgende Erfahrungen: 

„Ich suchte nach einer Möglichkeit, wie ich Patienten in solchen Situationen helfen könnte. Ich bin eine Verfechterin der konservativen Behandlung, die, wenn möglich, sowohl in der häuslichen Umgebung als auch ohne eine größere finanzielle Belastungen erfolgt. Zu den wichtigsten Bestandteilen der konservativen Therapie gehört die Physiotherapie. Diese hilft dabei, die Fußstellung, die Funktion der Muskeln und Füße zu verbessern, Stereotypen des Gangs zu ändern und zum Beispiel die große Zehe beim Abstoßen einzubinden. 

Durch die Kombination richtiger Übungen und die Verwendung unterschiedlicher Hilfsmittel kann eine rapide Verbesserung des Ausgangszustandes erreicht werden. Eines der Hilfsmittel, die ich meinen Patienten empfehle, sind Fußausrichtungssocken. Diese wähle ich auch als präventive Maßnahme gegen mögliche Deformationen und Komplikationen. Ich würde die Erfahrungen aus dem Tragen von Fußausrichtungssocken und Übungen einer meiner Patientinnen gerne mit Ihnen teilen.”


Die Erfahrungen von Zuzana T.                                         

,,Mein erster Besuch in der Reha-Praxis: Frau Bošková empfahl mir Fußausrichtungssocken. Ich sollte sie mindestens einen ganzen Monat aktiv tragen. Zudem empfahl sie mir auch Übungen zur Milderung der Symptome und zur Aktivierung der Beinmuskeln. An jenem Abend benutzte ich die Fußausrichtungssocken zum ersten Mal. Ich zog sie aber nur über das erste Drittel der Zehen. Ich hatte die Socken keine 15 Minuten an. Nachdem ich sie ausgezogen hatte, hatte ich in der Nacht unangenehme Schmerzen in den Gelenken. Am nächsten Tag war alles wieder normal, ohne Schmerzen. Nachdem ich die Fußausrichtungssocken vier Tage lang verwendet hatte, verspürte ich einen leichten Druck an den Knöcheln und den großen Zehen. 

Erster Besuch in der Klinik


Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Socken bereits 20 Minuten getragen und bis zur Hälfte der Zehen gezogen. Am siebten Tag hatte ich im rechten Fuß keine Schmerzen und im linken verspürte ich nach dem Ausziehen der Socken Schmerzen im Gelenk der großen Zehe. Ich trug die Socken 30 Minuten vor dem Schlafengehen und zog sie nun schon ganz über die Zehen.

Am zehnten Tag trug ich die Fußausrichtungssocken 45 Minuten vor dem Schlafengehen. Komplett ohne Schmerzen. Nachdem ich die Socken ausgezogen hatte, fühlte ich eine angenehme Entspannung in den Beinen. Bei jeder weiteren Rehabilitation erlernte ich immer wieder neue Übungen, außerdem erhielt ich Ratschläge zur Verbesserung der Fußstellung, die aufgrund meiner Gymnastikübungen sehr unnatürlich war. 

Nach einem Monat sah und sieht die Situation – bis heute – so aus, dass ich regelmäßig eine Stunde manchmal auch zwei Stunden vor dem Schlafengehen Fußausrichtungssocken trage. Meine Füße sind am darauffolgenden Tag angenehm ausgeruht, und ich habe keine Schmerzen. Es habe jetzt ein ausgezeichnetes Helferlein, das ich nicht mehr missen möchte.“

nach einem Monat tragen


Sonstige Erfahrungen

Die Physiotherapeutin Mag. Tatiana Bošková ist nicht die einzige, die ihren Patienten im Rahmen einer Therapie Fußausrichtungssocken empfiehlt. So schrieb uns etwa die Physiotherapeutin Karolína W. Folgendes: „Sehr gute Erfahrungen mit meiner physiotherapeutischen Praxis. Ein entspanntes Gefühl, Linderung der Beschwerden. Für mich einfach perfekt." 

Uns erreichen auch Schreiben von Kunden, die  auf Empfehlung von jemandem aus ihrem Umfeld Fußausrichtungssocken kauften: „Ich bin absolut zufrieden. Ich bin manchmal bis zu 15 Stunden auf der Arbeit, und wenn ich die Socken am Abend anziehe, spüre ich eine große Linderung. Morgens merkt man den Unterschied," schreibt Jana F.

Haben auch Sie Fußausrichtungssocken gekauft? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns, vielleicht helfen Sie auch anderen Menschen, die vor der Entscheidung stehen, Fußausrichtungssocken zu kaufen oder nicht. Schreiben Sie eine Bewertung auf Facebook oder schreiben Sie gleich uns. Wir wissen jede Bewertung sehr zu schätzen, denn sie bringen uns wieder einen Schritt weiter bei dem, was uns Spaß macht. Wir wollen den Menschen nicht nur eine Freude bereiten, sondern ihnen auch helfen.
 

    Derzeit gibt es kein Kommentar vorhanden

    kommentar hinzufügen
     Meistverkaufte Produkte
      • mit MwSt.22,95 €
      • mit MwSt.22,95 €
      • Fußausrichtungssocken GREEN
      • Adjustační ponožky GREEN
      • Die Original-Fußausrichtungssocken dienen als therapeutisches Hilfsmittel bei Hallux valgus, Hammerzehen, krum...
      • mit MwSt.22,95 €
      • mit MwSt.22,95 €
      • Fußausrichtungssocken GREY
      • Adjustační ponožky GREY
      • Die Original-Fußausrichtungssocken dienen als therapeutisches Hilfsmittel bei Hallux valgus, Hammerzehen, krum...
      • mit MwSt.22,95 €
     
    Diese Seite benutzt Cookies, damit wir Dienstleistungen erbringen. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie hier.
    Cookies zulassen